Königspython Haltung ist 1 Jahr – Gewinnspiel

Zunächst einmal Entschuldigung, dass es seit längerem keine neuen Beiträge mehr gab, doch war es aus beruflichen Gründen in letzter Zeit einfach nicht möglich, weiterhin regelmäßig bzw. überhaupt neue Beiträge zu veröffentlichen. Doch ich gelobe Besserung und hoffe, dass ich in Zukunft wieder häufiger dazu komme, neue Artikel zu verfassen.

Jedoch gibt es auch etwas zu feiern, denn Königspython Haltung wurde im März ein Jahr alt. Und dafür möchte ich allen Lesern und Besuchern der Seite danken. Ohne euch wäre die Seite nicht, was sie ist. Das erste Jahr der Seite kann ich in Retrospektive durchaus als gelungen bezeichnen. Hier mal eine kleine Statistik über Königspython Haltung:

Die meistbesuchten Seiten waren:

Insgesamt wurden über das Jahr verteilt:

  • 16 Seiten veröffentlicht
  • 41 Artikel geschrieben

Ich wage einfach einmal zu behaupten, dass dies gute Werte sind. Hierfür nochmals herzlichen Dank an alle Leser!

Das Gewinnspiel auf Königspython Haltung

Zum Dank werde ich ein kleines Gewinnspiel veranstalten, an dem jeder teilnehmen kann, der möchte. Alles was man dafür tun muss, ist einen Kommentar unter diesem Beitrag zu hinterlassen, in dem man schreibt, was für einen das Hobby Königspythons zu halten ausmacht. Unter allen Kommentaren wird letztlich per Zufallsgenerator ein Gewinner gewählt. Das ganze wird per Video festgehalten, damit keine Zweifel aufkommen. Also bitte eine E-Mail Adresse angeben, auf der man erreichbar ist.

Die E-Mail Adressen werden selbstverständlich ausschließlich für das Gewinnspiel genutzt. Nicht, dass sich deswegen jemand sorgen macht.

Atlas der Farbmorphen

Anzeige:

Zu gewinnen gibt es Stefan Broghammers Buch „Python Regius: Atlas der Farbmorphen“ im Wert von 59€ natürlich neu und OVP .

Nach der Auslosung werde ich direkt mit dem Gewinner kontakt aufnehmen und das Buch zuschicken.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 15.07.2013.

Eine Barauszahlung ist natürlich nicht möglich.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich freue mich auf viele tolle Beweggründe für das Hobby der Königspython Haltung und hoffe auf eine rege Teilnahme.

Noch einmal die Gewinnspiel Rahmenbedingungen im Überblick:

  • Ein Kommentar „Was ist toll am Hobby Königspython“ am Ende der Seite hinterlassen.
  • Keine Mindestanzahl an Worten.
  • E-Mail Adresse nicht vergessen
  • Gewinnspiel endet am 15.07.2013
  • Zu gewinnen gibt es Stefan Broghammers „Python Regius: Atlas der Farbmorphen“
  • Barauszahlung nicht möglich
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerte den Artikel:
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Königspython Haltung ist 1 Jahr - Gewinnspiel, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

7 Responses to Königspython Haltung ist 1 Jahr – Gewinnspiel

  1. Sascha und Christine sagt:

    Für uns ist der Königspython ein sehr elegantes, gelassenes und zugleich überraschend abwechslungsreiches Tier. Während unser kleinster in der Runde mit seinem dackelähnlichen Blick die Versuchung zum Kuscheln ins Unterträgliche steigert, sind unsere beiden Damen eher zurückhaltend elegant. Bei der Fütterung sind sie sich doch irgendwie wieder alle gleich – sieht man mal von den jeweiligen kulinarischen Vorlieben und den Tischmanieren ab 😉 Der kleine Königspython nimmt es nach dem Motto „Ich kam, sah uns siegte“. Die beiden Mädels machen sich da eher ans vorbereitete Bankett.
    Die Haltung birgt, angefangen beim Terrariumbau und dessen Gestaltung, über die Pflege bis hin zur Zucht, Freude und Überraschungen. So bringt die Königspythonhaltung viel mit sich. Anfangs werden Vorsicht und Ängstlichkeit überwunden, wenn man das erste Mal eine Schlange in der Hand hält – der Respekt bleibt. Die Faszination, wenn das Tier sich zum ersten Mal durchs Terrarium bewegt, ergreift uns auch heute noch. Und nicht zuletzt wäre da die Fütterung, die in überraschender Schnelligkeit oder langer zäher Ausdauer erfolgen kann.
    Und nicht zuletzt ist es immer wieder ein Erlebnis zuzusehen, wie unsere Katzen vor dem Terrarium sitzen und die fremden Tiere „vom anderen Stern“ begutachten. Häufig ist uns aber nicht ganz klar, wer dabei wen begutachtet, wenn unser neuester Köpy direkt an die Scheibe kommt, um das pelzige Etwas genauer betrachten zu können. So haben alle etwas davon :)

  2. Simon sagt:

    Das Tolle an diesem Hobbie ist, dass man sich ein kleines Stück Wildnis durch das Terrarium und natürlich auch das Tier in sein Leben holen kann. Man kann das Tier von klein auf beobachten und miterleben wie es wächst, sein Verhalten beobachten und es auch anfassen. Es ist einfach ein tolles Gefühl die glatte, angenehme Haut zu spüren und es züngeln zu sehen. Einfach klasse.

  3. Lukas sagt:

    Königspythons sind für mich besondere Schlangen aufgrund ihres individuell unterschiedlichen Charakters. Jeder Köpy legt ein unterschiedliches Verhalten an den Tag und genau dies macht das Hobby so spannend un interessant.

    Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum

    Lukas

  4. Jule sagt:

    Königspythons strahlen für mich eine gewisse Ruhe und Gelassenheit aus, die im stressigen Alltag auf mich entspannend wirkt. Während ich am Schreibtisch sitze kann ich immer in das Terrarium schauen und dabei meine Betty beobachten, wie sie sich lautlos durch ihr Revier schlängelt. Ein bisschen wie Fische zu beobachten, nur dass eine Schlange noch etwas außergewöhnlicher ist.

  5. Helmut sagt:

    Das Beste an dem Hobby ist, dass man die Macht der Natur, den Kampf von fressen und gefressen werden, sowie die Ästhetik der Schlangen direkt beobachten kann. Keine Arme, keine Hände, keine Beine und dennoch ein erfolgreicher Jäger mit einer unglaublichen Eleganz. Das ganze finde ich immer wieder erstaunlich.

  6. holger sagt:

    Die seite ist zwar schlicht aber sehr intressant gestaltet.eigentlich für jeden was dabei ob anfänger oder profi,eigentlich alle fragen werden beantwortet und man erhält super tips rund um den köpy…

  7. Sabrina Budka sagt:

    Ich finde das tolle am Hobby Königspython ist es, dieses schöne und zu Unrecht Verurteiltes „Böses“ Tier zu Beobachten und zu sehen, wie schön diese Tiere sind und wie falsch die ganzen Vorurteile…
    Lg Sabrina

Kommentar hinterlassen




* Affiliatelink